凉拌黄瓜-Gurkensalat nach chinesischer Art

Gurke kennt jeder. Dieses Salat esse ich seit wirklich meiner Kindheit. Ich weiß nicht, wie oft wir es zu Hause gegessen haben.  Als ich klein war, hatten wir im Sommer für Mittagessen oder Abendessen fast immer solches Salat.

Das ist wirklich ein leckes Salat, was man super einfach vorbereiten kann, und es schmeckt auch sehr gut. Man braucht nur 5 Minuten, das Salat zu vorbereiten. Klingt schon interessant? Dann probier mal es. Es kann als Beilage mit allen Fleischgerichten gegessen werden. Man kann aber auch nur so allein essen. Gut zum abnehmen!  😆

Gurke Salat nach chinesischer Art (4 von 6)

Rezept: 凉拌黄瓜(Liangban Huanggua) – Gurkensalat nach chinesischer Art

Zutaten für 2 Personen:

 

1 Salatgurke
0,5 cm langes Stück Ingwer
6 Knoblauchzehen
Salz
ein paar Tropfen Sesamöl
4 EL Reisessig
1 TL Zucker
1 TL helle Sojasauce

Zubereitung:
  1. Gurken schälen, längs halbieren, mit die Seite eines großen Messers drücken, dann in lange Stücke schneiden. Mit 2 EL Salz 10 Minuten einlegen.
  2. Die Gurkenstücke auspressen, den Saft wegwerfen.
  3. Ingwer schälen, mit Knoblauch ganz fein hacken.
  4. In einer Schale Zucker, Knoblauch, Ingwer, Reisessig, Zucker, helle Sojasauce gut verquirlen. Die Gurkenstücke dazugeben. Ein paar Tropfen Sesamöl daraufgeben, alles gut mischen.

Man kann auch die Gurken ohne einlegen direkt mit Sauce zusammen mischen und essen:)

This slideshow requires JavaScript.

  • Kerstin

    Hallo Juan, der Gurkensalat ist super lecker, schmeckt genauso wie in Beijing. Vielen Dank.

    • Juan

      Liebe Kerstin, ich freue mich so sehr, dass es dir schmeckt! Vielen Dank für deine Feedback! 😘

  • Kerstin

    Hallo Juan, das Rezept ist super, und der Salat schmeckt genau wie wir ihn aus Beijing kennen. Einfach nur lecker!!!! Vielen Dank.