Tag: vegan

糖醋拌三丝 (tángcù bàn sānsī) – süß-sauer Salat mit dreierlei Streifen (Sellerie, Karotte und Glasnudeln)

Süß-sauer Salat mit dreierlei Streifen

In China gibt es einen Salat: 拌三ä¸ï¼šSalat mit dreierlei Streifen. Es gibt sehr viele Varianten: aus unterschiedlichen Gemüse, oder mit unterschiedlichen Geschmack: sauer, süß, scharf, pikant…
Heute schreibe ich eine davon. Es soll normalweise mit Sellerie, Karotte und getrocknete Tofu-Blätter sein. Aber hier in Deutschland ist es sehr schwierig, das getrocknete Tofu-Blätter zu finden. Aber man kann kreativ sein, oder? 😛
Dann jetzt seht ihr diese Speise: Süß-sauer Salat mit dreierlei Streifen (Sellerie, Karotte und Glasnudeln).

糖醋脆皮豆腐 (tángcù cuìpí dòufu) – süß-sauer-knuspriger Tofu nach chinesischer Art

糖醋脆皮豆腐-süß-sauer-knuspriger Tofu nach chinesischer Art

Tofu, sagt man in China “dòufu”, ist ein ganz beliebtes Essen. Es gibt unterschiedliche Tofu, auch reichhaltige Zubereitungsart. Heute was ich mit Tofu koche, hat einen Geschmack, den alle Kinder mögen: süß-sauer.

Tofu ist total vegetarisch und sogar noch vegan. Wenn ihr heute keine Lust für Fleisch Gericht habt, probiert ein fach mal diese: 糖醋脆皮豆腐 : süß-sauer-knuspriger Tofu nach chinesischer Art.

Für dieses Tofu Gericht brauchen wir ein Stück harte Tofu. Ich habe sie in Asia Laden gekauft. Man kann auch die Tofu von Aldi, Kaufland, oder anderen Supermärkten nutzen. Ich finde die ein bisschen harter. Aber vom Geschmack ist gut. Man soll auf keine Fall die Seidentofu nutzten. Es ist nicht geeignet für diese Zubereitung.